Schulleben

Kreismeisterschaften der Mädchen im Fußball in Gevelsberg

Neun Mädchen der Klassen 7 bis 9 fuhren am Dienstag, dem 21.06.2018 zu den Kreismeisterschaften im Fußball nach Gevelsberg und erreichten dort einen dritten Platz.

                    

Tanzender Einblick in eine fremde Welt

Am Donnerstag, dem 14.06.2018 kam es nach zweiwöchigem Intensivworkshop der Pestalozzischule und der Otto-Schott-Realschule zu einer  gemeinsamen Aufführung im Forum der Holzkamp-Gesamtschule.

Eine tänzerische Reise von Westen nach Osten beinhaltete Tanzbeiträge zum Street Dance, zum türkischen Halay und von dort zum indonesischen Gandrung-Tanz. In einer kleinen Tanztheaterinszenierung  wurde zunächst das Fremde und Unbekannte kritisch beäugt, aus sicherem Abstand begutachtet, um sich dann einzureihen und  anzuschließen, um Neues auszuprobieren. Am Schluss stand ein gemeinsames Musik- und Tanz-Potpourrie, das alle Elemente zu einem gemeinsamen Tanz zusammenführte und die einzelnen Gruppen miteinander verband.

Zum Gelingen des Abends trug die Wittener Band „Couchkustik“ u.a. mit dem  „Demokratie leben - Song“  und „We are the world“ von mikel jackson bei. Das Schlusslicht dieser bewegenden Veranstaltung war der Auftritt der indonesischen Tanzlehrerin Dhini Lela Setyoningsih, die dreieinhalb Wochen Witten besuchte und an beiden Schulen mit unterschiedlichen Angeboten für eine Abwechslung im Schulalltag sorgte. Sie und Lena Khou Khii aus Dortmund waren maßgeblich für die Choreographie verantwortlich und so konnten Schülerinnen beider Schulformen gemeinsam und inklusiv zusammenarbeiten.

Gemeinsam mit den Zuschauern beendeten wir die Veranstaltung mit einem gemeinsamen türkischen „Halay-Tanz“.

         

 

Kreismeisterschaft der Jungen und Mädchen im Basketball in Hagen

Am 23.04.2018 fanden in der Sporthalle der Bodelschwinghschule in Hagen die Basketball-Kreismeisterschaften statt.
Sowohl die Mädchen als auch die Jungen zeigten sich in einer ausgezeichneten Form und kämpften in jedem Spiel mit großem Siegeswillen und großer Anstrengungsbereitschaft.
Für genau diese Einsatzbereitschaft wurden beide Teams am Ende mit einem ausgezeichneten 3.Platz belohnt. Herzlichen Glückwunsch an alle Basketballcracks!

   

 

Ankündigung: Tanzender Einblick in eine fremde Welt

Zusammen mit der Otto-Schott-Realschule und der Holzkamp-Gesamtschule  findet in der Zeit vom 28.05. bis 15.06.2018 das Projekt „Tanzender Einblick in eine fremde Welt“ statt.

Eine indonesische Englisch- und Tanzlehrerin kommt zu uns nach Witten und wird in einem gemeinsamen Workshop traditionellen indonesischen Tanz für Mädchen in unserer Schulaula anbieten, sowie englischsprachige Videovorträge mit anschließender Diskussion  im Rahmen der politischen Bildung.

In den Vorträgen wird  sie  von ihrem Land und dem Leben dort berichten und das multikulturelle Neben- und Miteinander der verschiedenen Kulturen und Religionen dort beschreiben.

Der Tanzworkshop  findet montags und dienstags von 14.00 – 15.30 Uhr in der Aula der Pestalozzischule statt und geplant ist eine  tänzerische Reise vom Westen nach Osten , von Hip Hop  über Bauchtanz zum traditionellen indonesischen Tanz. Der Workshop ist für jedes Alter und inklusiv für Schülerinnen der drei Schulformen geeignet und endet voraussichtlich in einer Präsentation am 15.06.2018 um 17.00 Uhr im Forum der Holzkamp-Gesamtschule.

 

Teilnahme an den Kreismeisterschaften im Badminton in Ennepetal am 30.11.2017

Zwei Mädchen und vier Jungen nahmen in diesem Jahr am Badmintonturnier teil. Frau Lohrmann und Herr Langner begleiteten die Mannschaft.

Die Überraschung in diesem Jahr gelang den Mädchen, die den ersten Platz erzielten. Die Jungen erreichten den vierten Platz!

Es war ein schöner, sportlicher Vormittag mit vielen spannenden Begegnungen und einem sehr fairen Verlauf.